Auslandsfoto Auslandsfoto Auslandsfoto Auslandsfoto

Voraussetzungen für einen Au-pair Aufenthalt

 

Grundvoraussetzung in allen Ländern für die Teilnahme an einem Au-pair Programm ist, dass der Bewerber ledig und kinderlos ist. Das Mindestalter und Höchstalter liegt zwischen 17 und 30 Jahren und variiert je nach Gastland.


Durch ein ärztliches Gutachten muss nachgewiesen werden, dass keine dauerhaften Infektionserkrankungen vorliegen.
Es werden auch Anforderungen an die Kenntnisse der jeweiligen Landessprache gestellt. Die USA fordern bespielsweise, dass man fünf Jahre Schulenglisch nachweist. In Spanien oder Italien werden hingegen auch Au-pairs mit geringen Sprachkenntnissen akzeptiert.
Erfahrung mit der Kinderbetreuung ist eine wichtige Voraussetzung für die Bewerbung um eine Au-pair Stelle. Die Regelungen in den verschiedenen Ländern sind unterschiedlich. Die Au-pair-Programme der USA fordern den Nachweis üer mindestens 200 Stunden aktueller praktischer Erfahrung mit Kindern. . In europäischen Ländern reicht hingegen ein Nachweis über regelmäßiges Babysitten oder über ein 14tätiges Praktikum im Kindergarten aus. Nachweise können etwa die Eltern der betreuten Kinder ausstellen, der Kindergarten oder der Träger von Jungendfreizeiten, an denen man als Leiter teilgenommen hat.
Viele Gastfamilien wünschen zudem, dass das Au-pair Nichtraucher ist und über einen Führerschein verfügt, wobei ausreichende Fahrpraxis besonders erwünscht ist.
Die Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses wird ebenfalls von eingen Au-pair-Vermittlungsorganisationen verlangt.

Viel wichtiger allerdings, als diese "äußeren" Voraussetzungen, die erfüllt und nachgewiesen werden müssen, sind die "inneren" Voraussetzungen, die man mitbringen sollte, um ein Au-pair-Programm erfolgreich zu absolvieren. Folgende Fragen sollte man positiv beantworten können:
Macht mir der Umgang mit Kindern wirklich Spass?
Bin ich in der Lage, schwierige Situationen mit Kindern zu meistern?
Bin ich bereit, Verantwortung für Kinder zu übernehmen?
Bin ich anpassungsfähig und kann ich flexibel auf unerwartete Situationen reagieren?
Kann ich selbständig Entscheidungen treffen?
Stehe ich Konflikten einigungswillig gegenüber?
Kann ich andere Grundeinstellungen und Lebensgewohnheiten akzeptieren?
Bin ich in der Lage, mich von Familie und Freunden für lange Zeit zu trennen?
Bin ich verläßlich?
Habe ich meine bisherigen Ziele erreicht?